Rauchmelder

Bricht nachts ein Feuer in einer Wohnung oder in einem Haus aus, geht die grösste Gefahr vom Rauch aus. Nur wenige Atemzüge davon können zur Bewusstlosigkeit führen. Rauch- oder auch Brandmelder können Schlafende rechtzeitig alarmieren, Leben retten sowie grosse Sachschäden verhindern.

4 Elemente

Absteigend sortieren
  1. Weisser Funkrauchmelder
    Pyrexx Funkrauchmelder PX-1C «Küche»
    Sonderpreis CHF 56.90 statt CHF 71.25
    Rabatt: 20%
    Merkliste Vergleichsliste
  2. Weisser Funkrauchmelder
    Mentrex Funkrauchmelder GS559A «Der Smarte»
    Sonderpreis CHF 31.90 statt CHF 38.80
    Rabatt: 18%
    Merkliste Vergleichsliste
  3. Weisser Rauchmelder mit LED-Licht
    Mentrex Rauchmelder GS522 «Der Kleine»
    Sonderpreis CHF 25.90 statt CHF 34.20
    Rabatt: 24%
    Merkliste Vergleichsliste
  4. Weisser Rauchmelder
    Pyrexx Rauchmelder PX-1 «Küche»
    Sonderpreis CHF 27.90 statt CHF 32.60
    Rabatt: 14%
    Merkliste Vergleichsliste
pro Seite

Häufige Fragen

  • Auf was muss ich beim Kauf eines Rauchmelders achten?

    Überprüfungen und Standards wie beispielsweise DIN EN 14604, die Betriebsweise des Rauchmelders (optisch oder ionisch), der Einsatz von Batterien oder einem fest eingebauten Akku, eine Mindestlautstärke des Alarms von 85 Dezibel, Wartungs- und Testfunktionen, die Option zur Vernetzung mit anderen Rauchmeldern, sowie eine unkomplizierte Installation und Montage entsprechend den Herstelleranweisungen.

  • Gibt es eine Rauchmelderpflicht in der Schweiz?

    In der Schweiz gibt es keine gesetzliche Verpflichtung zur Installation von Rauchmeldern. Dennoch empfiehlt die Beratungsstelle für Brandverhütung BFB die Installation von Rauchmeldern in den eigenen vier Wänden.

  • Wie funktioniert ein Rauchmelder?

    Die Funktionsweise eines Rauchmelders beruht in der Regel auf dem optischen Prinzip. Im Inneren des Rauchmelders befinden sich eine Lichtquelle, wie zum Beispiel eine Infrarot-LED, sowie ein Lichtsensor. Wenn Rauchpartikel in den Rauchmelder gelangen, wird das Licht gestreut und auf den Lichtsensor reflektiert. Der Rauchmelder erkennt diese Unterbrechung des Lichtstrahls und löst einen Alarm aus.

  • Reagieren Rauchmelder auf steigende Temperaturen?

    Rauchmelder reagieren in der Regel nicht unmittelbar auf Temperaturanstiege. Es gibt jedoch spezielle thermische Rauchmelder, die auf Veränderungen der Temperatur reagieren können. Diese Art von Meldern wird häufig in Umgebungen eingesetzt, in denen herkömmliche Rauchmelder durch Staub, Dampf oder andere Faktoren zu ungewollten Fehlalarmen führen könnten. Thermische Rauchmelder bieten eine zusätzliche Sicherheitsschicht, da sie auf Temperaturveränderungen hinweisen können, die auf einen beginnenden Brand hindeuten könnten.

  • Wo werden Rauchmelder montiert?

    Rauchmelder sind in der Zimmermitte an der Decke zu montieren. Dabei sollte ein Abstand von mindestens 0.5 m zu allen Wänden eingehalten werden.

  • Kann ein Rauchmelder auch auf einen hohen Schrank gelegt werden?

    Es wird empfohlen, Rauchmelder immer in der Raummitte zu montieren, da sich Rauch in der Regel zuerst an der Decke sammelt. Dadurch ist der Rauchmelder in der Lage, so früh wie möglich Alarm zu geben.

  • Wie wird der Rauchmelder an der Decke montiert?

    Üblicherweise erfolgt die Montage von Rauchmeldern an der Decke mit Hilfe von zwei Schrauben und Dübeln.

  • Wie viele Rauchmelder brauche ich?

    In den Schlafzimmern, Eingangsbereich und Fluren ist ein Rauchmelder empfohlen. Optional können in den restlichen Zimmern Rauchmelder montiert werden.

  • Was tun, wenn ein Rauchmelder einen Fehlalarm auslöst?

    Überprüfen Sie potenzielle Ursachen wie Dampf oder Kochdünste und sorgen Sie für ausreichende Belüftung, um den Rauch zu beseitigen. Falls erforderlich, reinigen Sie den Rauchmelder und überprüfen Sie ihn auf mögliche Schäden. Viele Rauchmelder verfügen über eine Alarmstopp-Taste, mit der der Alarm deaktiviert werden kann.

  • Was löst ein Rauchmelder aus?

    Ein Rauchmelder gibt einen Alarm ab, sobald er Rauch oder Rauchpartikel in der Luft registriert. Der Rauchmelder ist mit einem Sensor ausgestattet, der auf das Vorhandensein von Rauch reagiert. Sobald Rauch in den Melder eindringt und eine bestimmte Konzentration erreicht, wird der Alarm ausgelöst. Dies geschieht in der Regel durch ein lautes akustisches Signal, das darauf hinweist, dass Rauch oder ein potenzieller Brand erkannt wurde.

  • Kann der Rauchmelder auch an die Decke geklebt werden?

    Es wird empfohlen, Rauchmelder sicher an der Decke zu verschrauben, da andernfalls die Gefahr besteht, dass sie herunterfallen könnten. Die Verwendung von starken Klebestreifen kann je nach Deckenbeschaffenheit größere Schäden verursachen als die Verwendung von Schrauben.

  • Wann müssen Rauchmelder ausgetauscht werden?

    Es wird empfohlen, Rauchmelder gemäss den Herstellervorgaben regelmässig auszutauschen. Die genaue Lebensdauer eines Rauchmelders kann je nach Modell und Hersteller variieren. Allgemein wird empfohlen, Rauchmelder alle 10 Jahre auszutauschen, da die Sensoren im Laufe der Zeit abnutzen können. Dies stellt sicher, dass der Rauchmelder zuverlässig funktioniert und im Ernstfall rechtzeitig Alarm schlägt.

  • Wie oft muss ich den Rauchmelder prüfen?

    Die Beratungsstelle für Brandverhütung BFB empfiehlt, monatlich eine Funktionsprüfung an Rauchmeldern durchzuführen. Dies kann in der Regel durch Drücken des Testknopfs erfolgen. Wenn der Alarm ertönt, ist der Rauchmelder funktionsfähig. Wenn kein Alarm ausgelöst wird, ist die Funktion gestört. In diesem Fall sollte die Batterie ausgetauscht werden. Falls das Problem weiterhin besteht, sollte das Gerät schnellstmöglich ausgetauscht oder repariert werden.

  • Wie kann ich einen Rauchmelder reinigen?

    Um versehentliche Alarme zu vermeiden, können Sie den Rauchmelder vorübergehend ausschalten. Reinigen Sie vorsichtig die Oberfläche des Melders, um Staub und Schmutz zu entfernen. Verwenden Sie dazu einen weichen Staubwedel oder eine Bürste. Prüfen Sie die Anweisungen des Herstellers, ob die Sensorkammer gereinigt werden kann, und verwenden Sie bei Bedarf Druckluft oder eine weiche Bürste. Stellen Sie sicher, dass der Rauchmelder nach der Reinigung ordnungsgemäß wieder zusammengebaut ist. Führen Sie abschließend eine Funktionsprüfung durch, um sicherzustellen, dass der Rauchmelder einwandfrei funktioniert.

  • Wie kann ich einen Rauchmelder entsorgen?

    In den meisten Fällen können nicht mehr voll funktionsfähige oder zehn Jahre alte Rauchmelder beim Wertstoffhof entsorgt werden. Die Batterien können auch bei Wertstoffhöfen oder an entsprechenden Annahmestellen im Handel abgegeben werden.

Weitere Produkte

  1. Ascheeimer «Mano»
    Ascheeimer «Mano»
    Sonderpreis CHF 5.00 statt CHF 30.15
    Rabatt: 83%
    Merkliste Vergleichsliste
  2. Weiss-grüne WiFi Switch Steckdose
    myStrom Smartplug WLAN Energy Control Switch 2
    Sonderpreis CHF 43.90 statt CHF 48.75
    Rabatt: 10%
    Merkliste Vergleichsliste
  3. Brennenstuhl LED-Solarlampe SOL WL 900
    Brennenstuhl LED-Solarlampe SOL WL 900
    Sonderpreis CHF 39.90 statt CHF 55.30
    Rabatt: 28%
    Merkliste Vergleichsliste
  4. Brennenstuhl LED-Akku-Handleuchte PL 200 A
    Brennenstuhl LED-Akku-Handleuchte PL 200 A
    Sonderpreis CHF 15.90 statt CHF 18.30
    Rabatt: 13%
    Merkliste Vergleichsliste
  5. Brennenstuhl Zeitschaltuhr MZ 20 mechanisch
    Brennenstuhl Zeitschaltuhr MZ 20 mechanisch
    Sonderpreis CHF 7.90 statt CHF 8.75
    Rabatt: 10%
    Merkliste Vergleichsliste
  6. Brennenstuhl Wochenzeitschaltuhr digital
    Brennenstuhl Wochenzeitschaltuhr digital
    Sonderpreis CHF 14.90 statt CHF 17.15
    Rabatt: 13%
    Merkliste Vergleichsliste
  7. Brennenstuhl Energiemessgerät PM231 E
    Brennenstuhl Energiemessgerät PM231 E
    Sonderpreis CHF 21.90 statt CHF 25.75
    Rabatt: 15%
    Merkliste Vergleichsliste
  8. FlameStop Löschspray 600ml
    FlameStop Löschspray 600ml
    Sonderpreis CHF 23.90 statt CHF 29.35
    Rabatt: 19%
    Merkliste Vergleichsliste
  9. Mentrex Melder-Set «Der Smarte»
    Mentrex Melder-Set «Der Smarte»
    Sonderpreis CHF 159.90 statt CHF 226.70
    Rabatt: 29%
    Merkliste Vergleichsliste
  10. Ein Transmitter Gateway und drei Frunkrauchmelder
    Mentrex Funkrauchmelder-Set «Der Smarte»
    Sonderpreis CHF 129.90 statt CHF 175.80
    Rabatt: 26%
    Merkliste Vergleichsliste
  11. Schwarze Steckerleiste
    Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 6-fach mit USB
    Sonderpreis CHF 59.90 statt CHF 75.95
    Rabatt: 21%
    Merkliste Vergleichsliste
  12. Licht-graue Steckerleiste
    Überspannungsschutz-Steckdosenleiste 4-fach Brennenstuhl
    Sonderpreis CHF 49.90 statt CHF 80.40
    Rabatt: 38%
    Merkliste Vergleichsliste
  13. Ascheeimer «Bärtschi»
    Ascheeimer «Bärtschi»
    Sonderpreis CHF 5.00 statt CHF 30.15
    Rabatt: 83%
    Merkliste Vergleichsliste
  14. FlameStop Feuerlöschdecke 100x125 cm
    FlameStop Feuerlöschdecke 100x125 cm
    Sonderpreis CHF 25.90 statt CHF 33.20
    Rabatt: 22%
    Merkliste Vergleichsliste
  15. Schaumlöscher Jomos PM10 6 Liter
    Schaumlöscher Jomos PM10 6 Liter
    Sonderpreis CHF 309.90 statt CHF 345.00
    Rabatt: 10%
    Merkliste Vergleichsliste
  16. Schaumlöscher Jomos PM10 2 Liter
    Schaumlöscher Jomos PM10 2 Liter
    Sonderpreis CHF 129.90 statt CHF 149.00
    Rabatt: 13%
    Merkliste Vergleichsliste
  17. Weisser Kohlenmonoxismelder mit roter LED-Anzeige
    Mentrex CO-Melder GS816 «Der Smarte»
    Sonderpreis CHF 44.90 statt CHF 57.00
    Rabatt: 21%
    Merkliste Vergleichsliste
  18. Weisses Transmitter Gateway
    Mentrex Transmitter Gateway GS198 «Der Smarte»
    Sonderpreis CHF 49.90 statt CHF 59.40
    Rabatt: 16%
    Merkliste Vergleichsliste

Neben den Rauchmeldern, die ein Signal auslösen, gibt es auch Funk-Rauchmelder, die über einen Gateway Transmitter einen Alarm auf einem Smartphone auslösen können. Sie sind sogenannte smarte Rauchmelder und die ideale Ergänzung für das eigene Smart Home. Dabei empfiehlt sich, je nach Grösse der Wohnung oder des Hauses eine unterschiedliche Anzahl an Rauch- oder Funkrauchmelder zu platzieren. Damit steigt die Sicherheit in einem Brandfall gegenüber Vergiftungen durch Rauch.